Senioren

Einmal monatlich treffen sie sich: Seniorinnen und Senioren (ja, auch Männer sind dabei) der Kirchengemeinde im Gemeindehaus, um gemeinsam einen Nachmittag zu verbringen.

Jeweils am zweiten Mittwoch im Monat zwischen 14.00 und 16.00 Uhr hat das Zusammensein in der Regel folgendes Gesicht: am Beginn steht eine gemeinsame Andacht, anschließend werden die Geburtstagskinder der zurückliegenden Zeit beglückwünscht. Kaffee, Kuchen und Gespräche am Tisch schließen sich an. Den Nachmittag rundet die Gestaltung eines unterschiedlichen (auch, aber nicht nur religiösen) Themas ab. 

 

 

 

Leider sind z.Z. wegen der Pandemie keine Treffen möglich.